1. Vorstellung
  2. / Dokumentation
  3. / queries_admin.php

Dokumentation queries_admin.php

Array queries_admin

Im Array queries_admin sind alle Datenbankqueries als Templates gespeichert. An den Stellen, an denen ein [%irgendein-text%] vergleichbarer String notiert ist, wird im Programmcode des Skripts der Querystring um die konkreten Teile ergänzt. Die im Folgenden kurz erklärten Schlüssel sind sprechend und so hoffentlich selbsterklärend.

zum Anfang des Dokuments

Arrayschlüssel list_entries_with_dates

Sucht in der Datenbank nach Einträgen in einem zuvor definierten Datumbereich. Im Skript wird dieser Datumsbereich mit dem Jahr und einem konkreten Monat, gegebenenfalls einem konkreten Tag, gebildet (zum Beispiel: 2009-02 oder 2009-02-18).

zum Anfang des Dokuments

Arrayschlüssel list_entries_without_dates

Sucht in der Datenbank alle Einträge. Dieses Arrayelement wird nur zu Kontrollausgaben jedoch nicht im praktischen Einsatz benutzt.

zum Anfang des Dokuments

Arrayschlüssel list_entry_from_id

Sucht in der Datenbank nach einem Eintrag mit einer konkreten ID. Dieser Query wird zur Ausgabe beim Editieren eines Eintrags benutzt.

zum Anfang des Dokuments

Arrayschlüssel check_release (deprecated)

Sucht nach dem Anzeigestatus eines bestimmten Eintrags.

zum Anfang des Dokuments

Arrayschlüssel write_release

Schreibt den Anzeigestatus eines bestimmten Eintrags neu.

zum Anfang des Dokuments

Arrayschlüssel delete_entry

Schreibt den Anzeigestatus eines bestimmten Eintrags neu. Der Eintrag wird dabei sowohl aus der Anzeige in der Administration als auch aus der Anzeige auf der Website ausgeschlossen.

zum Anfang des Dokuments

Arrayschlüssel write_entry

Schreibt einen Eintrag bei dessen Erstellung in die Datenbank.

zum Anfang des Dokuments

Arrayschlüssel change_entry

Schreibt einen Eintrag bei dessen Editierung in die Datenbank.

zum Anfang des Dokuments

Arrayschlüssel list_days_with_entries

Sucht in der Datenbank jene Tage, für die Einträge vorliegen.

zum Anfang des Dokuments